BAC e.V. zu Gast im Audi Sport Pop-Up RStaurant

Am letzten Samstag lud Audi im kleinen Kreis zur Premiere des neuen TT RS Roadster und des kürzlich in New York vorgestellten R8 Spyder in die Audi City Berlin ein. Unter den geladenen Gästen war natürlich auch der BAC durch einige Mitglieder und Teile des Vorstandes vertreten und konnte dadurch in automobiler Atmosphäre Präsenz zeigen.

image1

Bevor es zur Enthüllung des neuen Sport Modells aus dem Hause Audi kam, wurde die Spannung der Gäste durch ein kurzweiliges Rahmenprogramm gesteigert. Verschiedene Interviews mit dem Berliner Bildhauer und Klangkünstler Nik Nowak, dem Ex-DTM-Champion, Le Mans Sieger und langjährigen Audi-Werksfahrer Frank Biela und einem Vertreter der zuständigen Designabteilung von Audi führten durch den Abend. Begleitet wurde dies durch ein eigens dafür kreiertes Menü des Meisterkochs Markus Herbicht, der nicht nur durch eine exzellente Zusammenstellung der Speisen, sondern auch den damit korrespondierenden Weinen glänzte.

pre-opening_mh

© Foto: Hannes Saint-Paul www.byhsp.de

© Foto: Hannes Saint-Paul www.byhsp.de

Nach gelungener Präsentation des neuen Audi TT RS mit zugehöriger Soundperformance wurde noch bis Mitternacht unter den Anwesenden bei dem einen oder anderen Drink gefachsimpelt. Gesprächsstoff gab nicht zuletzt die von Audi gewählte Farbkombination des TT in nardograu mit palominobrauner Innenausstattung.

So bedankt sich der BAC bei seinem Mitglied, der Audi Berlin GmbH, für die Gastfreundschaft und die gut organisierte Veranstaltung, die bei manchem BAC-Mitglied die Lust auf die Marke Audi sichtlich steigern konnte.

Posted in Aktivitäten, News.